Körpersprache in der Betriebsratsarbeit

Die eigene Wirkung steuern, in Gesprächen, Sitzungen und Verhandlungen präsent und erfolgreich bleiben
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung: Körpersprache in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung:
Körpersprache in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat

Warum sollten Sie als Betriebsrat oder Personalrat an dieser Weiterbildung "Körpersprache in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat" teilnehmen?

Der Umgang mit dem Arbeitgeber wie auch mit Kolleginnen und Kollegen ist manchmal eine echte Herausforderung: Insbesondere in schwierigen Gesprächen gilt es, nicht nur die richtigen Worte zu finden, sondern auch den richtigen Ton zu treffen und eine angemessene Körperhaltung einzunehmen. Mehr als 80% unserer Kommunikation verläuft über die Körpersprache. Menschen nehmen unausgesprochene Botschaften daher stärker wahr, als die ausgedrückten Worte. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Signale der Körpersprache Ihres Gegenübers richtig zu deuten und Ihr Verhalten darauf abzustimmen.

Durch Körpersprache können Sie auch ohne Worte Wertschätzung vermitteln, Vertrauen herstellen, Dringlichkeiten betonen und Forderungen durchsetzen. Ihre Wirkung aktiv zu nutzen bedeutet daher, Zeit und Ressourcen zu sparen und Ziele effektiver zu erreichen. 

An wen richtet sich die Weiterbildung "Körpersprache in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat"?

Die Weiterbildung richtet sich an Mitglieder aus Betriebsrat und Personalrat, die ihre Kommunikation verbessern und Wirkung stärken möchten.

Inhalte im Seminar
"Körpersprache in der Arbeit von Betriebsrat und Personalrat"

  • Grundlagen der Körpersprache
  • Nonverbale Signale vermeiden, welche die eigene Position verschlechtern
  • Signale, durch die Sie Souveränität, Überlegenheit, Kompetenz ausstrahlen
  • Forsch oder schüchtern: wie Sie auf Menschen körpersprachlich eingehen können, um diese gut zu erreichen
  • Wann ist welches körpersprachliche Vokabular gefragt?
  • Bearbeitung von Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag im Betriebsrat oder Personalrat

Zertifikat

Absolventen/innen des Kurses erhalten ein Teilnahme-Zertifikat.

Methodik

mehr ...

 

Bildnachweis: © Light Impression / Fotolia.com