Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung

Aktuelles aus dem Arbeitsrecht und dem Betriebsverfassungsrecht
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung: Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung für den Betriebsrat

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung:
Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung für den Betriebsrat

Warum sollten Sie als Betriebsrat an dieser Weiterbildung "Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung für den Betriebsrat" teilnehmen?

Auch der Betriebsrat sollte im Arbeit- und Betriebsverfassungsrecht stets „up to date“ sein. Nur so kann der kompetente Betriebsrat auf Augenhöhe mit seinem Gegenüber erfolgreich verhandeln. Wer auch über die Neusten rechtlichen Veränderungen Bescheid weiß ist häufig im Vorteil und kann diesen für sich und die Belegschaft nutzen.

Wenn es organisatorisch möglich ist besuchen wir gemeinsam eine Verhandlung beim Arbeitsgericht in Hannover. So können Sie eine Gerichtsverhandlung erleben und sind im Ernstfall vorbereitet.

An wen richtet sich die Weiterbildung "Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung für den Betriebsrat"?

Alle Betriebsratmitglieder, JAV, Ersatzmitglieder, Wirtschaftsausschuss, Schwerbehindertenvertretung.

Inhalte im Seminar
"Betriebsverfassungsrecht (BetrVG): Aktuelle Rechtsprechung für den Betriebsrat"

  • 1. Arbeitnehmerdatenschutz

    • Was ist passiert?
    • aktuelle Rechtsprechung zum BDSG

    2. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

    • aktuelle Rechtsprechung
    • Stellenausschreibungen, was ist diskriminierend?
    • young professionell?
    • Schwangerschaft?
    • Ist eine HIV Erkrankung eine Behinderung?
    • Haftungsfrage bei fehlerhafter Stellenausschreibung

    3. Gesetzesänderungen ab 2014

    • Neues aus dem Koalitionsvertrag
    • Beitragsbemessungsgrenzen
    • Kurzarbeitergeld
    • Harz IV
    • Arbeitnehmerfreizügigkeit
    • Mindestlöhne

    4. Vorschau Arbeitsrecht 2014

    • Was kommt?
    • Kontrolle von Werkvertragsgestaltung
    • Equal Pay
    • Anspruch auf befristete Teilzeit?
    • Flexibilisierung der Elternzeit und des Elterngeldes
    • Arbeitnehmerentsendungsgesetz
    • Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen
    • Neues zur Kurzarbeit
    • Neues zum Beschäftigtendatenschutz
    • Whistleblower Schutz?
    • Frauenquote
    • Entgeldgleichheit
    • Neues zum betrieblichen Eingliederungsmanagement

    5. Aktuelles zum Betriebsverfassungsrecht

    • Betriebsänderung und Betriebsübergang
    • Interessenausgleich, Sozialplan
    • Tarifeinheit ja oder nein?
    • Mitbestimmung bei Einstellung, Versetzung, Kündigung
    • Mitbestimmung bei Leiharbeit und Werkvertrag
    • Mitbestimmung bei betrieblichen Vergütungsfragen
    • Änderungskündigung von BR-Mitgliedern
    • Mitwirkung bei der betrieblichen Arbeitszeitgestaltung

    6. Aktuelles für die Praxis

    • Aufbau und Verfahren der Arbeitsgerichte
    • Kosten- und Sachaufwand des Betriebsrats
    • Haftung des Betriebsrats
    • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
    • Informationsrechte des Betriebsrats

Zertifikat

Absolventen/innen des Kurses erhalten ein Teilnahme-Zertifikat.

Methodik

mehr ...

 

Bildnachweis: © Marco2811 / Fotolia.com