Zeit- und Selbstmanagement für Betriebsräte und Personalräte

Den eigenen Arbeitsalltag besser organisieren - und damit Stress verringern!
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung: Zeit- und Selbstmanagement im Betriebsrat oder Personalrat

Seminar, Kurs, Training, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung:
Zeit- und Selbstmanagement im Betriebsrat oder Personalrat

Weshalb sollten Sie als Betriebsrat oder Personalrat an dieser Weiterbildung zum Zeit- und Selbstmanagement teilnehmen?

Die Aufgaben von Betriebs- und Personalräten sind vielfältig. Ein gutes Zeitmanagement und eine konsequente Selbstorganisation sind die sichersten Mittel, um Aufgaben erfolgreich zu erledigen und Ziele sicher zu erreichen. Persönliche Arbeitsabläufe und die eigene Zeitplanung lassen sich meist mit wenig Aufwand verbessern. In diesem Seminar durchleuchten Sie Ihr persönliches Arbeitsverhalten und finden Ansätze zur positiven Veränderung. Sie optimieren Ihr individuelles Vorgehen und Ihr Zeitmanagement. Sie setzen bewusst Prioritäten, und Sie eleminieren Störungen und Zeiträuber: Aufgaben erledigen Sie so schneller, effektiver und effizienter - und nicht zuletzt zufriedener.

Mit dem Seminar lernen Sie unterschiedlichste Techniken und Vorgehensweisen kennen, mit denen Sie unnötigen Stress reduzieren können - Sie steigern Ihre Arbeitsleistungen, gewinnen höhere Arbeitszufriedenheit und mehr Lebensqualität.

An wen richtet sich die Weiterbildung "Zeit- und Selbstmanagement im Betriebsrat oder Personalrat"?

Das Seminar richtet sich an im Betriebsrat oder im Personalrat tätige Personen, welche die Selbstorganisation ihres Arbeitsalltages verbessern, ihren Stress verringern und die eigenen Ressourcen stärken möchten.

Inhalte im Seminar "Zeit- und Selbstmanagement im Betriebsrat oder Personalrat"

  • Den eigenen Selbstorganisations- und Arbeitsstil kennen lernen und verstehen
  • Veränderungschancen erkennen, Optimierungsmöglichkeiten nutzen
  • Prioritäten setzen: prioritätengerecht handeln, eigene Umsetzung und Delegation
  • Übersicht schaffen und Aufgaben planen 
  • Methoden der Aktivitäten- und Zeitplanung.
  • Was bringen elektronische Werkzeuge des Zeitmanagements - oder doch eher Papier?
  • "Zeiträuber", Störungen und Unterbrechungen erkennen und eindämmen
  • Ordnung schaffen und den eigenen Arbeitsplatz effizienter machen
  • Routinen als Entlastungsinstrumente nutzen
  • Ablage und Dokumentation optimieren.
  • als Betriebsrat oder Personalrat Kommunikation zeitsparend und effektiv gestalten

Zertifikat

Absolventen/innen des Kurses erhalten ein Teilnahme-Zertifikat.

Methodik

mehr ...

Leistungsumfang offener Seminare

mehr ...